Termine, Termine, Singalong!

Die Woche wird voll:
Am morgigen Dienstag referiert Classless Kulla in Dachau über Entschwörungstheorie, besser ist mensch wohl bei der Demo gegen Lagerzwang aufgehoben – eine Landtagsentscheidung über Lagerzwang für Flüchtlinge in Bayern steht bevor, nach dem Essenpaketeboykott geht es nun nochmal darum, viel Druck aufzubauen: Sendlinger Tor, 18:00

Mittwoch Abends im Marat ist dann eine Infoveranstaltung zum Naziaufmarsch am 8. Mai. Dass es für Gegenaktionen praktisch ist, sich in paar Tage vorher nochmal zu informieren, brauche ich ja nicht zu erwähnen.
Infoabend-Flyer

Der Donnerstag bietet wieder die Wahl: Um 19:00 in die Ligalz 8 zum nächsten offenen Treffen zu sozialen Kämpfen, oder später ins Antifa Cafe zur Diskussion mit La Banda Vaga über deren Thesen zur Krise. Für die Diskusion lohnt es sich sicher, die Thesen vorher mal zu lesen.
Update: Die Diskussionsveranstaltung fängt um 21:30 an, es ist also möglich zu beidem zu gehen.

Am Abend drauf lädt dann das Freitagskafe zur „Wer nicht reinfeiert hat verloren“-Party.

Am Samstag startet dann um 14:30 eine Demo gegen den Naziaufmarsch am Rindermarkt, danach geht es raus nach Fürstenried-West zum Nazi-Aufmarsch stoppen – was die Leute die da wohnen eh auch vorhaben, aber mensch kann ja mitmachen. Wo dann abends die Party steigt weiss ich nicht, ihr könnt ja mit Tips ergänzen. Die Antifademo am Nachmittag steht jedenfalls unter dem Motte „We‘re not gonna take it!“ – und das wollen wir dann auch hören:


3 Antworten auf “Termine, Termine, Singalong!”


  1. 1 Partytip 04. Mai 2010 um 10:11 Uhr

    8. Mai Befreiungsparty

    Beginn:
    Samstag, 8. Mai 2010 um 22:30
    Ende:
    Sonntag, 9. Mai 2010 um 06:30

    Am 8. Mai vor 65 Jahren wurde Nazi Deutschland besiegt und die Welt vom deutschen Faschismus befreit. Dieser Tag ist traditionell ein Gedenktag für all jene, die gegen den Faschismus gekämpft haben. Trotz alledem ist dieser Tag kein Feiertag in Deutschland.
    Wir wollen dieses Datum der Freiheit nicht einfach vergessen lassen und machen ihn darum zu unseren Feiertag.
    Darum: Kommt und feiert mit uns ein rauschendes Fest, an der rauschenden Isar, und damit ihr nicht auf dem trockenen sitzt gibt es günstig Getränke und natürlich was auf die Ohren.

    Line Up: I_like_rice (D‘n'B) D.Lundgreen (D‘n'B- Elektro) BassWerkstatt Dj’s (Dubstep) Deejay Shoz (funky Elektro)

    http://www.facebook.com/event.php?eid=113798451994079

  2. 2 Partytip 04. Mai 2010 um 10:13 Uhr

    PS: Party ist an der Brüdermühlbrücke^^

  1. 1 Nix mit Terminüerchneidung! Dafür Singalong. « bikepunk 089 Pingback am 05. Mai 2010 um 0:01 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.