Kundgebng wegen NS-Kriegsverbrecher-Prozess

Am Montag, den 15.09, wird dem NS-Kriegsverbrecher Josef Scheungraber in München der Prozess gemacht. Aus diesem Anlas wird ab 8:00 Uhr vor dem Amtsgericht (Nymphenburgerstr., Ecke Sandstr.) eine Kundgebung stattfinden. Der ehemaliger Gebirgsjäger hatte ein 1944 die Ermordung von 14 Zivilist_innen angeordnet. Er wurde 2006 von einem Militärgericht in La Spezia zu lebenslanger Haft verurteilt. In Ottobrunn wurde der verurteilte Kriegsverbrecher zum Ehrenbürger ernannt.