Nazi Aufmarsch nächste Woche in München

Für morgen (Sa. 29.12) hat die Münchner NPD-Tarnliste „Bürgerinitiative Ausländerstop“ eine Kundgebung am Marienplatz angesetzt, am Freitag den 4.01 ist ein Naziaufmarsch durch München geplant. Für diesen wurde Udo Voigt als Redner angefragt1. Thematisch sind beide Aktionen Trittbrettfahrten bei Bild und CSU, die einen brutalen Überfall auf einen Aktivbürger für eine rassistische Kampagne ausschlachten. Gerade bei so anschlussfähigen Themen ist eine antifaschistische Präsenz unbedingt nötig. Über Gegenaktionen ist noch nichts bekannt – aber morgen werden sicher ein paar Leute am Start sein, und gegen den Aufmarsch haltet ihr euch bei Aida, der NT oder in eurer liebsten Szenelocation auf dem laufenden.

  1. hxxp://www.auslaenderstop-muenchen.de/mwache.htm [zurück]

2 Antworten auf “Nazi Aufmarsch nächste Woche in München”


  1. 1 klaus-peter 06. November 2008 um 10:26 Uhr

    wie kann ich da mitmachen ?

  2. 2 Funpunk 089 09. November 2008 um 16:35 Uhr

    Sag ich nicht.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.