Wie jetzt, Terror?

Der Frage wann was als Terror definiert wurde, und was nicht, geht Klaus Viehmann in dem Artikel „Gute Mörder, schlechte Mörder“ nach. Etwas lustiger geht es vorraussichtlich beim „Was ist eigentlich Terrorismus?“ (via)Kontest zu, vom „Bündnis für die Einstellung des § 129a-Verfahrens.“ Für eine originelle Terrorismusdefinition winken Preise wie ein Stadtrundgang zum Thema Gentrifizierung, oder ein Hubrschauberflug nach Karlsruhe (der Rechtsweg ist ausgeschlossen). Macht mit!