Weiter gehts

Die Aktionen gegen die Botschaftsvorführung gehen weiter, und auch du bist gefragt!